Aktuelles

Pressemitteilung
14.08.2017

BlueSea Technology AS, Norway

Wieland-Gruppe gründet Joint-Venture für die Vermarktung von Messingnetzen für Aquakulturen (Fischzucht)

Für die Projektierung und Vermarktung von Systemen aus Messingnetzen und -käfigen gründete die Wieland-Werke AG zusammen mit Lerow AS das Joint-Venture „BlueSea Technology AS“ in Norwegen. Der Partner verfügt über entsprechendes Know-how und langjährige Erfahrung im Bereich Aquakulturen. Daniel Steitz, Wieland-Werke AG (60 % JV), übernimmt die Geschäftsführung der „BlueSea Technology AS“. Svein Jarle Midtøy, Lerow AS (40 % JV), wird die Aufgabe des COO übertragen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
31.07.2017

Wieland-Preis für Nachhaltigkeit verliehen

Masterarbeit über Lastmanagement und Energie-Speicher Technologien

Am 28. Juli erhielt Jonas Lucius Stave, M. Sc. den Wieland-Preis für nachhaltige Technik und Wirtschaft. Er hatte sich in seiner Master-Arbeit mit dem Lastmanagement und dem Einsatz von Energie-Speicher Technologien in einem Industrieunternehmen auseinandergesetzt.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
30.05.2017

Sichere und effiziente Wärmeübertragung für höchste Ansprüche an Anlagen- und Prozesseffizienz

Wieland Thermal Solutions auf der PowerGen 2017

Ulm - 29. Mai 2017 - Auf der PowerGen 2017 in Köln präsentiert Wieland Thermal Solutions vom 27. bis 29. Juni 2017 in Halle 8 an Stand M93 anspruchsvolle wärmetechnische Lösungen für Prozess-, Maschinen- und Anlagentechnik für erhebliche Verbesserungen bei der Energieeffizienz sowie bei der Kapazitätsauslastung.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
03.05.2017

Wieland-Gruppe: Übernahme Wolverine Tube Hochleistungsrohre

Mit Wirkung vom 28. April 2017 übernimmt die Wieland-Gruppe, Ulm (“Wieland”), die Geschäftsaktivitäten von Wolverine Tube Inc., Decatur, AL, USA (“Wolverine“) hinsichtlich Produktion und Verkauf von Hochleistungsrohren aus Kupfer sowie Kupfer- und Stahllegierungen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
22.03.2017

Geschäftsjahr 2015/16: Jahresüberschuss deutlich über Vorjahr

Aktuelles Geschäftsjahr: Moderates Wachstum erwartet

Im Geschäftsjahr 2015/16 (1. Oktober 2015 bis 30. September 2016) erhöhte sich der Absatz der Wieland-Gruppe gegenüber dem Vorjahr um knapp 5 Prozent auf 464.000 Tonnen. Der Umsatz ging metallpreisbedingt um 8,5 Prozent auf 2.547 Mio. Euro (Vorjahr: 2.784 Mio. Euro) zurück. Der Jahresüberschuss lag bei 64 Mio. Euro (Vorjahr 48 Mio. Euro).

Mehr erfahren
1
/
2