So optimieren Sie Ihren Puffer­speicher

Individuell, effizient und wirtschaftlich - Mittelhochberippte Rohrlösungen in Kohlenstoffstahl

Sie möchten Ihren Pufferspeicher optimieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Unsere bewährten GEWA-D Rippenrohre sind nun auch in Kohlenstoffstahl erhältlich und stellen somit eine interessante Alternative zu Wärmeübertragern in hochpreisigen Werkstoffen dar - und das bei gleichbleibender oder höherer Effizienz! Egal, ob es sich um eine Anwendung im Bereich Solar, Wärmepumpe oder Wärmerückgewinnung handelt.

Die hohe Wärmeübertragung, aufgrund der großen Außenoberfläche, ermöglicht eine kompakte Bauweise, insbesondere im Vergleich zu Glattrohrwärmeübertragern. Der nutzbare Energieinhalt Ihres Speichers kann um bis zu 25% vergrößert werden, bezogen auf dynamische Be- und Entladezyklen.

Die in sich stabilen und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Wärmeübertrager können direkt mit Ihrem Stahlspeicher verschweißt werden. Zusätzliche Kosten für die Verbindungstechnik entfallen.

Die innovative Rippenrohrlösung in C-Stahl kann in vielen anderen Anwendungsbereichen eingesetzt werden, wie z.B. bei Festbrennstoffkesseln und Ihnen dabei helfen Ihre Apparate effizienter und wirtschaftlicher zu bauen. Überall wo Wärme kostengünstig übertragen werden soll, ist das GEWA-D in Kohlenstoffstahl Ihre Lösung.

Sprechen Sie uns an!

Vorteile auf einen Blick

  • Effizient | Energieinhalt Ihres Speichers erhöht sich um 25%
  • Wirtschaftlich | Kostenvorteil gegenüber Edelstahl- und Kupferlösungen
  • Einbaufertig | direkt mit Ihrem Stahltank verschweißbar
  • Individuell | Design kundenspezifisch auf Ihre Anforderungen abgestimmt

Technische Details

  • hohe Druckbeständigkeit bis 134 bar
  • Hartlötverbindung mit Kupfer möglich
  • auf Wunsch mit 1/2" Anschlussgewinde